Sonntag, 30. November 2014

Aufgebraucht im Oktober 2014 :)

Heute möchte ich euch noch zeigen, was ich im Oktober aufgebraucht habe.. dadurch, dass ich kein Internet hatte, komm' ich einfach nicht hinterher... aber nächstes Jahr wird's hoffentlich wieder besser. ;)

Hier die geleerten Produkte: 


Rival de Loop Clean & Care Pflegendes Gesichtswasser Ginkgo & Gurkenextrakt: Hat mir sehr gut gefallen, außer, dass es leicht geschäumt hat.. deswegen habe ich es mir nicht nachgekauft, sondern zu einem von Nivea gegriffen, wobei mich dieses von den Inhaltsstoffen nicht begeistert, wie es bei allen Nivea Produkten der Fall ist. :/

Rival de Loop Clean & Care Milder Reinigungsschaum: Es war eine Hassliebe! Einerseits mochte ich, dass es gut abgeschminkt hat, andererseits hat es meine Haut ziemlich ausgetrocknet und war anfangs ziemlich unergiebig, hat dann aber doch erstaunlicherweise relativ lange gehalten. 

Rival de Loop Clean & Care ölfreier Augenmake-up Entferner Probe: Den verwende ich ja jetzt auch schon seit Ewigkeiten und habe ihn zur Zeit nochmal in der kleinen Größe in Verwendung und dann noch eine Originalgröße da. :)

Balea streichelzarte Pflege: Die Creme hat wirklich gut gepflegt und dabei wunderbar nach Kirschblüten geduftet! *-*


Weleda Hafer Shampoo Probe: Ich mochte den Duft überhaupt nicht und außerdem haben sich meine Haare ziemlich strohig angefühlt.. würde ich niemals kaufen.

Dr. Wolff Plantur 21 Shampoo Probe: Okay, ich bin noch keine 21, aber das Shampoo wollte ich trotzdem testen/verwenden/aufbrauchen. ^^ Allerdings fand' ich es überhaupt nicht gut, weil sie nach jeder Anwendung eine Schicht auf meiner Kopfhaut gebildet hat und die Kopfhaut dadurch total trocken war und gejuckt hat. :o 

John Frieda full repair Repair + Aufbau Conditioner: Hat mir sehr gut gefallen und würde ich auf jeden Fall nachkaufen, weil er die Haare schön weich, glänzend und einfach gesund aussehen lassen hat und dabei noch toll geduftet hat. :)

Schwarzkopf Gliss Kur Million Gloss Express Repair Spülung: War an und für sich ein tolles Produkt (so wie alle Gliss Kur Sprühkuren), aber leider hat mir hier der Duft nicht so sehr gefallen. Würde ich also in der Richtung nicht nachkaufen. 


Dove Color Schutz 60 Sekunden Blitz-Kur: War eine gute Kur, aber ich kaufe mir generell keine Haarkuren, die nur Einmal-Anwendungen sind.

Triple Dry Anti-Transpirant: Hat überall weiße Flecken gemacht, sogar in der Jacke hatte ich das Deo! Ging überhaupt nicht und ich war froh, als es endlich leer war. 

Balea Rasiergel Summer Garden: War ein tolles Produkt, allerdings hat mich der Duft gegen Ende doch leicht genervt. ^^ Deswegen habe ich es nicht nachgekauft, sondern zu einer anderen Duftrichtung gegriffen. :D

Nivea Creme Care Cremedusche: Eine tolle Cremedusche, die die Haut sehr gut gepflegt und dabei intensiv nach der originalen Nivea Creme gerochen har. Super! :) 


essence get big! Lashes Triple 3 black Mascara: Eine gute Mascara, die ich aber nicht unbedingt nochmal haben muss, weil ich die I *love* Extreme Mascara lieber mag. :)

Macadamia Heating Oil Treatment Probe: Das Haaröl hat sehr gut gepflegt und gut gerochen.. Hat mir gefallen! ;)

tetesept Sinnensalze des Jahres Betthupferl: Wieder ein Badesalz mit Lavendel.. Aber als ich es verwendet habe, war ich krank und dadurch war es echt angenehm, da ich kein Erkältungsbad da hatte. Ansonsten würde ich es mir aber nicht nachkaufen.


budniCare aqua Tuchmaske: Die Maske hat die Haut gepflegt, allerdings war mir das Tuch mit zu viel Flüssigkeit getränkt.. würde ich deshalb auch eher nicht nachkaufen. 

Rival de Loop Pure Skin Maske: Liebe! Liebe! Liebe! 

Salthouse Luxus Totes Meer Premium-Maske Feuchtigkeit: Hat die Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. (Y)

Der Oktober war aufbrauchtechnisch eher durchschnittlich, aber man kann ja auch nicht jeden Monat so viele Produkte aufbrauchen. ^^ Ich trinke die Kosmetik ja nicht. :D


Freitag, 28. November 2014

Pink Box Oktober 2014 :)

Auch die Pink Box vom Oktober ist bei mir eingetroffen, weshalb ich sie euch nun auch noch zeigen möchte:


sexyhair healthysexyhair reinvent Color Care Shampoo 17,95€: Ein sehr teures Shampoo! Ich bin mal gespannt was es kann.. riechen tut es auf jeden Fall schon mal sehr gut.

L’ambre Nail Polish 1 5,50€: Mein weißer Lack ist fast leer, weshalb ich gespannt bin wie gut dieser deckt und ob er streifig im Auftrag wird etc..  Aber ich glaube nicht, dass der wirklich 5,50€ kostet oO. Ich finde er sieht irgendwie billiger aus.. wenn ich mir überlege wie die OPI Lacke im TK Maxx ür 7,99€ aussehen.. irgendwie um Welten hochwertiger! ;) btw.: In der Zwischenzeit habe ich entdeckt, dass die OPI Lacke nur noch 4,99€ kosten. ^^ 

Bee Beauty Sensitive Gesichtscreme 7,99€: Und auch dieses Produkt sieht mir irgendwie etwas suspekt aus. :o Aber nichtsdestotrotz werde ich es wohl testen, sobald ich ein paar Gesichtscremes aufgebraucht habe. 

uma cosmetics eyeshadow 18 shining 1,79€: Wow, ein silberner Lidschatten.. Wohl mein hundertster und das, obwohl ich nie welchen nutze. ^^ Vielleicht sollte ich wirklich mal aussortieren…

Dove Color Schutz 60 Sekunden Blitz-Kur 1,29€: Haarkuren kann man immer gebrauchen. ;)

Außerdem gab’s wieder ein paar Flyer und als Zeitschrift die „Couch“ im Wert von 2,20€.





Somit liegt der Gesamtwert der Box bei 34,52€, wobei ich sie diesen Monat leider nicht so sehr gelungen fand, da kein richtiges Highlight dabei war… Schade!
Wie findet ihr den Inhalt der Box?   


Donnerstag, 27. November 2014

Endlich Wlan!

27.11.2014. Ein denkwürdiger Tag in meinem Leben! Ich habe endlich Wlan in der Wohnung! Die Odyssee begann am 18.07.2014 und zog sich bis heute hin... ich will gar nicht wissen, wie viele Personen involviert waren und wie viel Zeit und Nerven es mich gekostet hat, aber ich habe nun, nachdem ich bereits die 17. Woche hier wohne, ENDLICH Internet!!! Das Finanzielle ist noch nicht alles geregelt, weil ich erst einen Vertrag bei einem anderen Anbieter hatte, der mir aber die Kosten für den Router noch nicht wieder erstattet hat, obwohl sie den schon seit dem 13.10. wieder haben.. Naja mal schauen, das wird sich auch noch regeln lassen.. Ich werde keine Ruhe geben und immer wieder in dem Shop auflaufen... Auch wenn der "Verkäufer" einen immer in dem Glauben lässt, dass dieses mal alles gut wird, alles gar kein Problem ist und er aus seinem ganzen Leben erzählt. :D *Grüße*
Ich freue mich jedenfalls jetzt endlich wieder "normal" bloggen und Youtube Videos schauen zu können, auch wenn es mal eine nette Erfahrung war, wie es sich anfühlt, im Jahr 2014 nicht permanent Wlan um sich zu haben! So schnell möchte ich es aber wohl nicht nochmal erleben. ^^

Wir hören voneinander, denn jetzt kann ich auch endlich wieder Blogposts kommentieren und auf die Kommentare zu meinen Posts antworten. :)


Mittwoch, 26. November 2014

dm Lieblinge Oktober 2014 :)

Und auch die dritte Box meines derzeitigen dm Lieblinge Abos habe ich bereits abgeholt, wodurch folgende Produkte in meine Sammlung gewandert sind:



Garnier Fructis Üppige Mähne Pflege Finish 4,95€: Soll für eine „üppigere Mähne und griffiges Haar mit natürlichem Schwung“ sorgen. Ich bin gespannt und freu‘ mich drauf. J

Kneipp Rausch der Sinne Aroma-Pflegeschaumbad Lotus Granatapfel 3,45€: Es riecht total gut und ich bin schon auf das Badeerlebnis gespannt. J

Balea med pH Hautneutral Dusch-Soft-Öl Lotion 2,45€: Diese Sorte der In-Dusch Bodylotion riecht mir leider zu medizinisch. Schade! :/


p2 Color up! Eyeshadow 140 Around the world 1,65€: Ein Lidschatten mit integriertem Primer in einer Farbe, die ich noch nicht so oft habe und die ich jetzt gerne mal im Alltag trage. ;)

Max Factor Masterpiece Transform Mascara 12,85€: Mit Abstand das teuerste Produkt in der Box und ich bin sehr gespannt wie sie ist.. aber ich habe zur Zeit noch einige bereits angebrochene Mascaras, weshalb diese erst mal zu bleiben wird.

Balea Swirled Kisses Lippenpflege 1,25€: Und auch auf dieses Produkt bin ich gespannt, aber ich habe noch so viele Lippenpflegeprodukte hier… Ich glaube ich werde demnächst mal einen Update Post zur Lippenpflegesammlung schreiben.

Der Gesamtwert der Box liegt somit bei 26,60€ und ich finde den Inhalt einfach grandios! Alle Produkte sind wirklich toll und auch die Zusammenstellung der Box finde ich sehr gelungen. Ein toller Abschluss des dreimonatigen Abos. J


Montag, 24. November 2014

Manhattan Birthday Colours Nail Polish 020 Strawberry Cake

Heute möchte ich euch den zweiten Lack aus der Manhattan Birthday Colours Le zeigen, der mir zugeschickt wurde: Die 020 Strawberry Cake. 



Der Lack deckt in zwei Schichten und ist eine wunderbare Erdbeerfarbe, also ein pink-rot mit Glitzerpartikeln, einfach wunderschön! Auch dieser Lack kostet zwischen 1,95€ und 3,95€ je nachdem, wo man ihn kauft.

Ich kann ihn auf jeden Fall nur empfehlen! Wie gefällt euch die Farbe? J


Samstag, 22. November 2014

Pink Box September 2014 :)

Im September traf auch die Pink Box bei mir ein und beinhaltete folgende Produkte:


Loreal Paris Elvital Arginin Resist X3 2,99€: Ein Produkt, das gegen Haarausfall helfen soll und auf jeden Fall von mir ausprobiert werden wird.

Scholl Velvet Smooth Intensiv Serum 7,99€: Das hatte ich ein paar Tage bevor ich die Box bekommen habe im dm in der Hand und habe mich deswegen sehr darüber gefreut! Und auch die Pflege ist soweit ich das bei Fußpflegeprodukten beurteilen kann, sehr gut.

Weleda Hafer Aufbau Shampoo 1,25€: Duft und Wirkung waren nicht meins, aber generell finde ich Weleda Produkte gut.


Schaebens Totes Meer Wasch-Gel + Peeling + Salbe: Solche Sachets als ganz Produkte zu zählen finde ich echt nicht gut, da das wirklich nur eine einmal Anwendung ist und man sich deshalb keine richtige Meinung zu den Produkten bilden kann.

So Susan Flutter Mascara 18,00€: Die 1000ste Mascara. :D Ob sie 18€ kostet bzw. wert ist, bezweifele ich, da sie Made in China ist. Aber testen werde ich sie wohl frühestens Ende nächsten Jahres. ^^

Loreal Paris Elvital Fibralogy Shampoo Probe: Dieses Produkt steht nicht auf der Karte und ist somit ein Goodie, was mich gefreut hat, da ich ja immer noch irgendwann die Fullsize Produkte testen möchte. ;)



Außerdem gab es wieder jede Menge Gutschein und Flyer und die Zeitschrift „Eat Smarter“ im Wert von 3,50€.

Der Gesamtwert der Box liegt somit bei ca. 33,73€.  

Der Inhalt sagt mir dieses Mal persönlich nicht so zu, aber mal schauen, wie die nächsten Boxen so sind. :)



Donnerstag, 20. November 2014

dm Lieblinge September 2014 :)

Heute wird Florian David Fitz 40 Jahre alt! :D Bester Schauspieler ever ever ever! xD
In der Zwischenzeit habe ich mir auch schon die dm Lieblinge Box vom September abgeholt und folgende Schätzchen waren in der tollen Box enthalten:




Christina Aguilera Woman Eau de Parfum 30m/18,95€: Generell gefallen mir die Düfte von Christina Aguilera sehr gut und so trifft auch dieses wieder voll meinen Geschmack und steht derzeit mit einem anderen Duft in meinem Bad und wird fleißig, nahezu täglich, verwendet. *herz*

Lavera Sanftes Duschgel Honey Moments 3,95€: Von lavera hatte ich noch nie ein Duschgel und bin deshalb sehr gespannt, wie ich es finden werde. Der Duft passt auf jeden Fall schon mal sehr gut zur Jahreszeit. :D


Nivea Q10 plus Anti-Falten Energy Tagespflege LSF 15 9,95€: Produkte mit Anti Aging Effekt verwende ich mit meinen zarten 18 Jahren noch nicht, weshalb ich dieses Produkt meiner Mutter schenken werde. ;)

P2 Leather Matte Nail Polish 070 insider’s diary 2,45€: Ich habe ihn schon lackiert und muss sagen, dass mir das Finish überhaupt nicht gefällt! Ich habe dann einen matten Topcoat drüber lackiert und das ging dann, aber dann war mir die Farbe doch schon fast zu krass… Mal schauen, vielleicht kann ein Glitzertopper noch was aus dem Lack rausholen. ^^

Meridol sanftes Weiß Zahnpasta 2,95€: Zahnpasta! Wow! :D Nee, ohne Spaß, ich freue mich wirklich über Zahnpasta in Boxen, weil diejenigen, die in den Boxen sind doch hochwertig sind und ich sie wahrscheinlich nie in der Drogerie kaufen würde. 


Außerdem war in der Box noch eine Postkarte mit dem Motiv „Alltagsheld“ und ein Kugelschreiber von dm mit der Aufschrift „Erlebnisausbildung“.

Alles in allem finde ich auch diese Box für 5€ wieder sehr gelungen, weil mir das Parfum, das Duschgel und die Zahnpasta sehr gefallen und ich auch den p2 Lack an sich nicht schlecht finde. ^^ Der Gesamtwert der Box liegt übrigens bei 38,25€. 


Dienstag, 18. November 2014

Manhattan Birthday Colours Nail Polish 011 Aquamania

Vor ein paar Wochen wurden mir fünf Lacke aus der Birthday Colours Le von Manhattan zugeschickt, da ich bei der Entwicklung der Le à siehe hier, zu den 50 aktivsten gehörte.
Den ersten aus dem Päckchen möchte ich euch heute vorstellen: Die Nuance 011 Aquamania. Dabei handelt es sich um einen metallischen blauen Lack, der grün-gold schimmert. 





Und auch die Haltbarkeit von vier Tagen ohne Topcoat hat mich begeistert, zumal die Tipwear dabei auch sehr gering war.
Der Lack kostet im Übrigen zwischen 1,95€ und 3,95€ je nachdem wo man einen Lack der Le kauft.
Wie gefällt euch der Lack? J


Sonntag, 16. November 2014

Aufgebraucht im September 2014 :)

Endlich kann ich mal wieder einen Post raushauen, aber Internet habe ich immer noch nicht. -.- Mal schauen, nächste Woche soll es endlich soweit sein. ^^ 

Aber nun erst mal zum Post: 

Auch der September ist vorbei und ich habe wieder so einige Produkte aufbrauchen können, die ich euch nun zeigen möchte. :)


Kneipp Schaum-Dusche Wachgeküsst Orangenblüte-Jojobaöl Probe: Ich fand‘ das Erlebnis eines Duschschaums mal als etwas anderes, allerdings war der Geruch nicht ganz so meins und statt es mir für 4,95€ nachzukaufen, werde ich wohl demnächst mal einen Rituals Duschschaum kaufen… im Outlet kosten die auch nur 5,50€. :D Die 51 Cent mehr sind sie es mir dann doch wert. ^^

The Body Shop Moringa Shower Gel Probe: Hat sehr gut geschäumt, aber mir war der Duft einfach zu blumig.. würde ich in dieser Geruchsrichtung also auch nicht nachkaufen.
2x Weleda Citrus Erfrischungs-Cremedusche Probe: Diese haben mir vom Duft schon mehr zugesagt, allerdings waren diese beiden Pröbchen sehr unergiebig, weshalb ich es mir auch nicht in Fullsize kaufen würde.


Budnicare Duschpeeling Vanille-Kokos: Der Geruch war einfach nur sehr gut! Aber jetzt kommt das große ABER: Die Bambuskörner haben sich nicht aufgelöst, waren ziemlich hart und haben die ganze Dusche/Wanne eingesaut… Kaufe ich daher mit großer Wahrscheinlichkeit auch nicht mehr.. vor allem, weil ich heute (10.10.) im dm gesehen habe, dass es das Apfel-Zimt Peeling von Balea wieder gibt und ich schon seit längerem mal ein Peeling von Fruttini ausprobieren möchte. J

Bebe Young Care Abendschimmer Body Lotion: Eine Bodylotion, die die Haut gut pflegt und einen tollen Wohlfühlduft hat. Allerdings ist sie manchmal auf der Haut etwas „bröselig“ geworden… Wisst ihr was ich meine!? Würde ich daher auch nicht nochmal kaufen.. Habe aber auch noch genügend Lotions da.. ;D

Balea Softcreme: Auch diese Creme habe ich als Bodylotion verwendet und somit diesen Monat schon wieder zwei Bodylotions aufgebraucht.. wenn ich mich wirklich jeden Tag eincreme, brauche ich auch wirklich mal was auf.. werde ich in Zukunft wohl weiter durchziehen. ^^


Anatomicals off with their (black and white) head. Botanical purifying tea tree mask: Bei dieser Maske hat mich der Effekt zwar überzeugt, den ich habe wirklich bemerkt wie sich meine Haut durch das Teebaumöl verbessert hat. Allerdings hat mir die Anwendung nicht so sehr gefallen, da die Konsistenz des Produkts sehr flüssig war und es somit auch schwierig, die Maske gut zu platzieren. Achja, und das vorgeschnittene Gesicht hat bei mir überhaupt nicht gepasst. :D An den Wangen war sie ein Stück zu kurz und der Abstand von Nase und Mund ist bei mir auch anders. xD

Alverde Feuchtigkeitsmaske Wildrose Sheabutter: Diese Maske hat sehr gut gepflegt, weshalb ich den zweiten Teil auch erst aufbrauchen werde, wenn es draußen kälter ist. ;)

Schaebens Thalasso Maske: Eine reinigende Maske, die dazu auch noch pflegt. :D Die Kombi ist zwar cool, aber auch ungewohnt für mich.. weil entweder reinigt eine Maske oder sie spendet Feuchtigkeit… :D


Dove go fresh Granatapfel und Zitronenverbenenextrakt: Es hat sehr gut vor Schweiß geschützt und der Duft war auch sehr angenehm, aber als diese Flasche leer war, hat es mir auch erst mal gereicht und ich habe mir das Dove Original nachgekauft. :D

Balea Cocos & Nektarine Deospray: Das mochte ich sehr gerne! J Hat zwar im Alltag nicht gut geschützt, aber über Nacht war es vollkommen ausreichend. ^^

Hugo Boss Ma Vie Probe: Ein ganz ganz toller Duft! Könnte durchaus auf meine Duftwunschliste kommen.. aber ich habe einfach noch soooo viel Parfüm..

Essence like a day in a Candy Shop fruity: Anfangs mochte ich ihn sehr, dann wurde er mir allerdings irgendwann zu süß… Hätte ich mir also auch nicht nachgekauft, wenn man ihn denn einzeln kaufen könnte. 


Schwarzkopf essence Ultime Crystal Shine Shampoo: Es hat die Haare zwar sauber gemacht, allerdings hatte ich das Gefühl, dass ich dadurch mehr Haare verloren habe. :D

Balea Professional Oil Repair Haaröl: Geruch, Pflege und Ergiebigkeit dieses Produktes sind für 2,95€ einfach unschlagbar! Kann ich nur weiterempfehlen und würde ich auch selbst nachkaufen, wenn ich mal kein Haaröl mehr haben sollte. ^^

Balea Anti-Schuppen Shampoo Wasserminze + Bambus: Hat meine Kopfhaut schön beruhigt als sie im Sommer sehr gereizt und trocken war. Würde ich mir auch auf jeden Fall wieder kaufen, wenn ich alle Shampoo Vorräte aufgebraucht habe und die Fibralogy Reihe von Loreal getestet habe. J


Nivea Color Care & Protect Farbschutz Shampoo & Spülung Probe: Fand‘ ich immer noch gut und werde die Fullsize Produkte dann auch bald weiter verwenden. J

Loreal Paris Elvital Fibralogy Shampoo Probe: Es hat mir immer noch gut gefallen, weshalb ich noch neugieriger auf einen dauerhaften Test bin, weshalb ich mir wohl bald die Originalgröße kaufen werde. ;)

Garnier Fructis Prachtauffüller Shampoo Probe: Das hat mir auch erstaunlich gut gefallen, dafür, dass ich eigentlich so gar nicht mit Garnier Haarprodukten zurechtkomme. ^^ 


Dove Feuchtigkeits-Pflege Oil Care Nährpflege Regenerierende Haarkur: Eine sooo tolle Haarkur! Ich liebe sie einfach! Die Haare werden schön geschmeidig, glänzen, riechen toll und fühlen sich einfach unfassbar gut an. Würde ich mir auf jeden Fall nachkaufen, allerdings scheint es das nicht mehr überall zu geben, weil Dove ja nun auch eine neue Produktrange rausgebracht hat…

Litamin Wellness Salze Bettgeflüster: Hat das Badewasser schön lila eingefärbt und auch die Haut gepflegt, allerdings mag ich Lavendel nicht so sehr und da es danach gerochen hat, habe ich es nicht lange im Wasser ausgehalten. :D

Hipp Zart Pflegend Feuchttücher: Ursprünglich gekauft um die Hände unterwegs ab und zu mal zu reinigen, aber da ich sie nie verwendet habe, habe ich sie als Reinigungstücher aufgebraucht, wofür sie auch relativ gut geeignet waren, da sie die Haut direkt mitgepflegt haben. ^^


Oral B blend a med Pro Expert Tiefenreinigung Zahnpasta Probe: Eine gute Zahnpasta, von der Marke für die Florian David Fitz zur Zeit Werbung macht! *herz*

Listerine Total Care Probe: Ich liebe die Mundspülungen von Listerine einfach, weshalb mal wieder eine kleine Größe davon leer wurde. ^^ Würde ich mir auf jeden Fall nachkaufen. :))

ebelin 160 Wattestäbchen: Immer wieder. ;)

ebelin 40 Maxi-Pads: Die auch. :D Einfach ideal zum Nägel ablackieren oder abschminken, da sie eine schön große Oberfläche haben. J


Hansaplast foot expert Silver active Fußspray Anti-Transpirant Probe: Hatte ich ja letztes Jahr im Sommer auch schon und fand‘ es wieder ganz gut, aber nicht unbedingt notwendig.

Fusswohl Fussbalsam: Als meine Füße stärker als sonst beansprucht wurden, wurden sie auch jeden Abend fleißig eingecremt, weshalb diese Creme nun leer ist, wo ich auch froh drüber bin, weil ich den Geruch davon nicht mag und mir die Pflege auch nicht reichhaltig genug war. 


Was habt ihr im September alles leeren können? :D  

Mittwoch, 5. November 2014

[Bloggerina] Ende im Gelände :)

Vor über einem Jahr am 9.10.13 hab ich hier auf Essence-Freak's Blog meinen ersten Post veröffentlicht. Wenn ich mich nicht verzählt habe, ist dies mein 52. Beitrag und auch mein letzter. 
Es war echt super, so eine Erfahrung machen zu können, aber ich habe festgestellt, dass meine Leidenschaft für Kosmetik nicht so groß ist, wie die eure und ich nicht dafür gemacht bin, Kosmetikprodukte objektiv zu bewerten :D 
Nichtsdestotrotz war es ein cooles Jahr, wofür ich Essence-Freak danken möchte ♥ und denen die auch meine Beiträge verfolgt haben-ich hab mich immer über eure Kommentare gefreut :)

Liebste Grüße ♥
PS: Möglicherweise ergibt es sich doch noch einmal, dass ich was bloggen werde, wenn ich ein großes kosmetisches Mitteilungsbedürfnis habe, wie über das Abo dm Lieblinge, was ich letzte Woche ergattert habe...mal sehen was die Zeit so mit sich bringt...

Montag, 3. November 2014

[Bloggerina] Die Basics - Puder, Concealer, Rouge und Pinsel



Heute ist es Zeit für den letzten Teil meine Kosmetiksammlung-Reihe. Vllt sieht man nun den großen Unterschied zwischen mir und meinem Essence-Freak. :D

CHANEL Vitalumière Éclat Teint Compact Poudre BR20 Beige Rosè: Wie ihr wisst-ICH LIEBE ES leert sich auch langsam wieder und wird sicherlich wieder nachgekauft-vllt wieder zu Weihnachten :D


BeYu elements Mineral Foundation Powder 5: mein erstes Puder-hab ich damals auch mehrmals gekauft. Die letzte Dose ist bis heute noch nicht ganz leer geworden. Aber vllt wird’s ja jetzt was, wo ich es mal wieder aus der Kiste geholt hab.
MANHATTAN Soft Compact Powder Beige 3: War ebenfalls schon ewig nicht mehr in Verwendung, da ich es auch rechts krümelig in Erinnerung habe, aber das werde ich mal wieder testen.

Couleur caramel Make up-Stick 11: gut das ich ihn habe, sonst würde ich aussehen wie ein Zombie :D

KIKO Soft Touch Blush 103: Wie ihr wisst mein Favorit, und der Grund, warum ich hier gelandet bin. :D
BOICURA Beauty Rouge Duo 06 Softrosa-Rosa: Wieder von Aldi-war in Verwendung, bevor mein KIKO Rouge kam und zwischendurch, als es alle war. Vllt bekomm ich es ja mal zwischendurch ausgebraucht, weil so schlecht ist es nicht.


Meine Pinsel sind alle aus der Parfumerie. Zum Beispiel die Silbernen habe ich zum Geburtstag gekommen, die findet man unter anderem in so einem großen Aufsteller bei Douglas, und die sind sooo gut! Sie sind super super weich, sodass man sich mit dem Puderpinsel den ganzen Tag durchs Gesicht streicheln will und einfach der Wahnsinn.
Bei der Bürste sind auf der Kammseite leider die Zacken schon abgebrochen, als ich mal wieder damit meinen Puderpinsel etwas gebürstet hab-war vllt schon etwas porös.
Der schwarze Applikator ist von NYX, also auch bei Douglas gekauft-so toll wie die silbernen ist er zwar nicht, aber auch nicht schlecht.
Die Wimpernbürste ist von Barbara Hofmann professional von Douglas.
Und eigentlich hatte ich bis eben auch noch einen Eyelinerpinsel für Gel Eyeliner, aber der ist iwie kaputt gegangen. :(

Wo kauft ihr eure Pinsel? Wie wichtig ist euch die Qualität?


Pink Box August 2017

In der vergangenen Woche hat mich wieder die Pink Box erreicht, worüber ich mich sehr gefreut habe, denn an dem Tag war ich krank zu Hause ...